Der 2. Tag im Trainingslager fing so an, wie der 1. Tag aufgehört hatte, mit sehr viel Regen.

Heute morgen sind wir um 7:00 Uhr aufgestanden. Wir mussten uns dann ganz schön beeilen, weil es bereits um 7:30 Uhr schon Frühstück gab. Unsere zweite Trainingseinheit fing um 10:00 Uhr auf dem Platz an.  

 

Nach der 2. Trainingseinheit wurde uns bekannt gegeben, das die 3. Trainingseinheit, die eigentlich für Nachmittag geplant war, aufgrund des Regens ausfällt. Wir werden aber jetzt geschlossen zur Jugendherberge laufen und dort noch eine kleine Laufeinheit durchführen.

Nach diesem Lauf haben wir uns alle erstmal geduscht und trockene Sachen angezogen. Nach dem Mittagessen haben wir eine längere Auszeit bekommen (Relax), bevor es am Nachmittag mit einer kleinen Schulung weiterging.