News

12.06.2019, 6:2 im Heimspiel gegen TuS Sulingen

Im Nachholspiel des TSV Havelse gegen TuS Sulingen konnten die Gastgeber aus Havelse diesmal frühzeitig in der 5. Spielminute durch einen Konter in Führung gehen.

Aber auch die Gäste aus Sulingen hatten Ihre Abschlüsse, aber entweder am Tor vorbei oder gehalten, bis zur 32. Spielminute, dann konnte Sulingen zum 1:1 ausgleichen. Noch vor dem Halbzeitpfiff konnte die Havelser Jungs aber durch einen Distanzschuss erneut mit 2:1 in Führung gehen, wichtig und kam auch direkt der Abpfiff zur Pause.

Direkt umgehend nach Wiederanpfiff war es dann aber wieder das Team aus Sulingen, dass in der 38. Spielminute wieder ausgleichen konnte, diesmal zum 2:2. Eine offene Begegnung zu diesem Zeitpunkt, wie damals im Hinspiel.

Mit zunehmenden Spielverlauf und einer starken Spielphase zwischen der 47. und 55.ten Minute konnte sich das Team aus Garbsen dann aber mit 3x weiteren Treffern absetzen auf 5:2.

Den Abschluss in diesem Spiel gab es kurz vor dem Ende nach einer Standardsituation: Freistoß, Kopfball und Tooooooooooooooor zum 6:2, Endstand.